Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Neuigkeiten TaMOs stellt GPS-Logger für VDST Seminare in Kiel
Navigation
TaMOs-Intern


 
 
Donate
Unterstütze TaMOs bei seinen zukünftigen Projekten:
 

TaMOs stellt GPS-Logger für VDST Seminare in Kiel

erstellt von Michael Bartz zuletzt verändert: 06.01.2012 13:45

TaMOs stellt für die Spezialkurse "Orientierung unter Wasser" und "Gruppenführung" GPS-Logger bereit. Die TLV-SH eigenen Logger werden während der Kurse genutzt, um den Teilnehmern die ertauchten Kurse in der Auswertung zu visualisieren.

TaMOs stellt GPS-Logger für VDST Seminare in Kiel

Bereits seit 2010 werden die GPS-Logger während der VDST Spezialkurse "Orientierung unter Wasser" (OT) und "Gruppenführung" (GF) vom Tauchsportlandesverband Schleswig-Holstein (TLV-SH) erfolgreich eingesetzt. In diesen Kursen erhalten die teilnehmenden Taucher und Taucherinnen das Handswerkzeug, um sich unter Wasser zu orientieren und Gruppen sicher zu führen.

Beim OT Kurs ist es eine Aufgabe der Teilnehmer über Wasser die Peilung zu einer Boje nehmen und diese dann anzutauchen. Oft wird die Boje aufgrund der manchmal schlechten Sichtverhältnisse in der Ostsee nur um wenige Meter verfehlt. Anhand der Loggerdaten kann nun nachvollzogen werden, welche Kurse geschwommen wurden und wie knapp die Gruppe daneben lag.

Auch bei der Gruppenführung kann nach dem Tauchgang überprüft werden, inwieweit der geplante Kurs eingehalten wurde. Dank mobilem Internet sogar noch am gleichen Tag. So erhalten die Teilnehmer sofort Rückmeldung.

Für 2012 ist die gleichzeitige Auswertung der Tauchcomputer geplant, sodass sich die gewonnenen Daten für Tiefenprofile verwerten lassen.

Artikelaktionen
« August 2017 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031